GWO Working at Heights Refresher

PSA_MH_2


Profil

In der Wiederholungsunterweisung "GWO Working at Heights Refresh" erhalten die Teilnehmer Kenntnisse über

  • die Grundlagen der persönlichen Schutzausrüstung
  • die geltenden Gesetzen, Vorschriften, Normen und Regeln
  • die sichere Handhabung der Abseil- und Rettungsgeräte
  • arbeitssicherheitsgerechtes Verhalten in / an der WEA
  • Verhaltensregeln in möglichen Notfallszenarien

In unterschiedlichen praktischen Übungen werden die theoretischen Inhalte umgesetzt und vertieft.

*GWO = Global Wind Organisation Standard

Zielgruppe

Die Schulung richtet sich an alle Personen, die im Offshore Bereich und internationalen Windparks dauerhaft oder zeitweise unter Absturzgefahr arbeiten, wie z.B.

  • Fachpersonal für Windenergieanlagen
  • Fachpersonal für Rotorblattreparatur, und -begutachtung
  • Industriekletterer
  • Mitarbeiter der Energieversorger
  • Rettungsdienste

Voraussetzungen

Für Kursteilnehmer gelten folgende Teilnahmebedingungen:

  • vollendetes 18. Lebensjahr
  • arbeitsmedizinische Vorsorgeuntersuchung, das bedeutet eine gültige „G41 – Arbeiten mit Absturzgefahr"
  • gültiger Nachweis der 1. Hilfe, nicht älter als 24 Monate
  • Absolvierung des Grundkurses GWO Working at Heights

Inhalte

ca. 3 Std. Theoretischer Teil:

Gesetzgebung

  • Erklärung der verschiedenen Rettungsgurte
  • Erklärung vertikaler Auffangsysteme
  • Erklärung Bandfalldämpfer
  • Erklärung Arbeits- und Positionierungsseil
  • Verschiedene Sicherungssysteme
  • Verschiedene Notfallmaßnahmen
  • Erklärung Rettungsgerät
  • Hängetrauma

ca. 5 Std. Praktischer Teil:

Vorbesprechung:

Richtiges Anlegen der Persönlichen Schutzausrüstung

Praktische Übungen:

  • Besteigen und Verhalten im Turm/Windenergieanlage
  • Erklärung Sicherheitskette
  • Retten aus der Leiter
  • Abseilen und Retten vom Maschinenhaus

Organisation

Kursdauer:
1 Tag (8 Stunden)

Kurstermine:
Termine sind unter "Anmelden" aufgelistet.
Änderungen sind vorbehalten.

Schulungsort:
Trainiert wird in der Trainingshalle

Teilnehmeranzahl:
bis zu 10 Personen

Ausrüstung:
Jeder Teilnehmer nutzt im Praxisteil seine eigene Ausrüstung
Bei Bedarf stellen wir Ihnen gern eine Leihausrüstung, gegen Gebühr zur Verfügung

Abschluss:
Zertifikat nach dem GWO-Standard

Anmelden